Hörl, Ottmar

Sponti, silber

60,00 

Enthält 19% MwSt. DE
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

3 vorrätig

Artikelnummer: k-20HS.sil Kategorie:
Beschreibung

Kunststoff, 37 x 15,5 x 12,5 cm, mit Prägung HÖRL, unsigniert

Installation „Fliegender Wechsel“ in Seligenstadt 1994; Neuauflage 2006

Eigenschaften

Format

Hoch

Kunststil

Gegenständliche Kunst

Bildformat

37 x 15,5 x 12,5 cm

Formatgruppe

XS (bis 40 x 40 cm)

Versand und Lieferung

Versandkostenfrei ab 200.—ausgenommen Sperrgutformate (15.–).

EU-Auslandssendungen Pauschal 15.— / andere Länder auf Anfrage.

Künstler kennenlernen

Ottmar Hörl: Nürnberger Madonna, Kunstguss, 92 x 32 x 25 cm, 300 Eur

Hörl, Ottmar

Ottmar Hörl, 1950 in Nauheim geboren, absolvierte von 1975 bis 1979 ein Studium an der Hochschule für Bildende in Künste in Frankfurt und von 1979 bis 1981 an der Hochschule für Bildende Künste in Düsseldorf. Von 1999 bis 2018 hatte Hörl eine Professur für Bildende Kunst an der Akademie der Bildenden Künste Nürnberg inne und war ab 2005 Präsident derselben. 2017 wurde er emeritiert.

Mehr Erfahren

Mehr vom Künstler