30 Tage Rückgaberecht - 3% bei Vorabüberweisung - Schneller Versand

Bis Herbst 2022 zusätzlich

Pop Up Galerie Voigt

Mehr INFOS?

Rufen Sie uns an

 0911 249 22 500

Gerne auch per Chat

oder per WhatsApp +49 / 175 53 27 40 7

 

Sie wollen die Räume mieten?

 

Zum Expose

 

 

Jörg Döring

Jörg Döring kombiniert in seinen Arbeiten unterschiedliche Techniken wie die Ölmalerei, Serigrafie und Collagetechnik. Dadurch entstehen an die Pop Art angelehnte Arbeiten, die eigene Geschichten erzählen, deren Ausgangspunkt Döring häufig wieder durchkreuzt. Dadurch entstehen frische und in mehrfacher Hinsicht vielschichtige Kunstwerke, die seinen Eigensinn und Freigeist wiederspiegeln.

Durch seine ausgefeilte Technik bestechen seine Arbeiten durch Leichtigkeit, Schönheit und vollendete Ästhetik.

Der Ursprung der ‚Crazy Little Things‘- Arbeiten resultiert aus dem Wunsch des Künstlers, den bisherigen kreativen Spielraum zu erweitern, verbunden mit der Herausforderung, sich der bisher stets zu kurz gekommene Kleinformat anzunehmen. Serigrafie und Malerei waren hierfür nur bedingt tauglich.

Grundlage der kleineren Arbeiten ist die Collage. In diesen verarbeitet Döring gesammelte und archivierte Rohmaterialien wie alte Magazine, Fotos, Bücher, Belichtungsfilme, Entwürfe, Druckproben, Verpackungen, Skizzen uvm. Er bearbeitet und beschneidet das gesammelte Material. Die ersten „Opfer“ taten noch weh, inzwischen überwiegt die Freude über das Ergebnis.

 

weiterlesen