Kopenhagen – ein Städtetrip mit Charlotte Lynggaard

Charlotte Lynggaard

– Kopenhagen gehört für mich zu den schönsten Städten auf dieser Welt. In der Hauptstadt Dänemarks kommt einfach kein Stress und keine Hektik auf. Hier versteht man, warum die Dänen immer wieder zu dem glücklichsten Volk der Welt gewählt werden. Da ich regelmäßig dort bin, habe ich meine 7 Tipps für meine Heimatstadt mitgebracht.

1 LIEBLINGSHOTEL—Mein Lieblingshotel ist das Hotel Sanders. Die Lage des Hotels könnte nicht besser sein. Ein Aufenthalt
im „Sanders“ fühlt sich an wie eine Zeitreise: Rattan, Bambus, Holz und Leder sind eine Referenz an den Kolonialstil, das Midcentury-Design in den Zimmern ist eine Hommage an Dänemarks Designmetropole. Dahinter steckt das Londoner Designer-Duo Lind + Almond, das viele Möbelstücke selbst entwarf, darunter die formschönen Betten, Schränke und Sideboards, die es auch zu kaufen gibt.

2. Noma Ny Østergade 8, 1101 København www.noma.dk

2. Noma Ny Østergade 8, 1101 København www.noma.dk

2 RESTAURANT—Als gehobenes Restaurant empfehle ich das NOMa, das mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichnet wurde. Die Küche umfasst eine kreative Interpretation nordischer Gerichte, bevorzugt aus heimischen Produkten, insbesondere Fisch, lokalem Gemüse und verschiedenen, auch ungewöhnlichen, lokalen Kräutern und Zutaten. Von der Fachzeitschrift Restaurant Magazine wurde das NOMa viermal (2010, 2011, 2012, 2014) zum besten Restaurant der Welt gewählt.

3. Fishmarket Hovedvagtsgade 2, 1103 København www.fishmarket.dk

3. Fishmarket
Hovedvagtsgade 2, 1103 København www.fishmarket.dk

3 FISCHLOKAL—natürlich muss es nicht immer das NOMa sein, es gibt auch viele sehr gute einfachere Fischlokale. Hier empfehle ich das Restaurant Fishmarket, ein französisches Fisch Bistro, inspiriert von der leckeren, mediterranen Küche, bei der die frischen Zutaten ganz im Fokus stehen. Es handelt sich um ein relaxtes und eher informelles Restaurant, das einen an Südfrankreich erinnert.

4 CAFÉ—Gerne gehe ich auch in das Café́ Victor, das nicht weit von unserem Flagship Store entfernt ist. Das hat auch Herr Wissing empfohlen!

5 KUNST HOT SPOT—unbedingt sollte man einen Besuch im Louisana Museum of Modern Art einplanen, das wohl bedeutendste Museum für moderne und zeit- genössische Kunst in Dänemark. Es liegt 35 Kilometer nördlich von Kopenhagen in Humlebæk direkt am Ufer des Öresund. In diesem vibrierenden Kulturzentrum werden jährlich nicht nur 6-8 bedeutende Ausstellungen gezeigt, sondern es gibt eine große Vielfalt an Aktivitäten und Events und von Dienstag bis Freitag ist das Museum sogar bis 22 Uhr geöffnet.

6. BLOX Bryghusgade, 1473 København www.blox.dk Foto: BLOX/Rasmus Hjortshøj

6. BLOX
Bryghusgade, 1473 København www.blox.dk
Foto: BLOX/Rasmus Hjortshøj

6 ARCHITECTUR / MODERN— Ein Architektur Hot Spot in Kopenhagen ist sicherlich das im letzten Jahr eröffnete Blox. Dieses futuristische Gebäude belebt das gesamte Hafenviertel und dient als Labor und Kunstraum. Dieses Prestigeprojekt ist ein Paradebeispiel für moderne Stadterneuerung.

 

Ved Stranden, Ved Stranden 10, 1061 København

7.Ved Stranden, Ved Stranden 10, 1061 København

7 SIGHTSEEING—Entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten Kopenhagens bei einer einstündigen Rundfahrt durch den Hafen und die Kanäle. Starten Sie am Ved Stranden oder von Nyhavn und sehen Sie malerische Häuschen, uralte Schlösser und wunderschöne Kirchen.

Relevante Stories