Flores, Anna

Die in Duisburg geborene Künstlerin hat die Zusammensetzung von Elementen aus unterschiedlichen Bildern zu einem der Kennzeichen ihrer Kunstwerke gemacht. Nach ihrer Ausbildung in Bildender Kunst ist sie seit 1998 als freischaffende Künstlerin tätig.

Eines der Identitätsmerkmale ihrer Kunst ist die Einbindung verschiedener Elemente in kleinen Arbeiten. Die Komposition von Gemälden ist dabei nie etwas Beiläufiges oder Spontanes, sondern das Ergebnis eingehender Beschäftigung mit Farbtönen sowie der Anwendung verschiedener künstlerischer Techniken wie Collage oder Siebdruck, die mit der Malerei verbunden sind. Durch diesen Prozess entsteht ein nuancenreiches Endergebnis, das den Betrachter direkt anspricht.

Anna Flores © Efia

Anna Flores © Efia

In ihrer Serie Little Icons verwendet Flores berühmte und alltägliche Bilder aus dem 20. Jahrhundert wie Fotos bekannter Denkmäler, berühmter Menschen wie Sean Connery oder Audrey Hepburn oder von Comic Figuren wie Snoopy. Diese Bilder werden von anderen Elementen oder Texturen überlagert oder im Hintergrund belassen, um Muster, typografische Texte oder lose Pinselstriche in den Vordergrund zu stellen. Diese Kombination von Elementen verleiht den Bildern eine besondere Ausdruckskraft, die durch die Verwendung von leuchtenden Farben in den Werken noch betont wird. Obwohl die Elemente auf den ersten Blick etwas seltsam oder gegensätzlich erscheinen mögen, ist das Endergebnis ein kleines Kunstwerk, das den Betrachter nicht nur nicht gleichgültig lässt, sondern ihn auch in eine Welt voller Optimismus und Leichtigkeit führt.

Durch die Kombination verschiedener Elemente hat Anna Flores in ihren Bildern ihre eigene Bildsprache gefunden, voller Energie und Kraft, durch die sie gleichzeitig mit Nostalgie, Spiel und Bewunderung die Ikonen des 20. Jahrhunderts neu interpretiert. So gelingt es Flores, den schwierigen Weg zwischen Kitsch-Stil und Kunst erfolgreich zu beschreiten. Die kleinformatigen Werke dieser Künstlerin lassen sich gut miteinander kombinieren und erzeugen zudem positive Energie bei jedem Blick.