Angela Hübel: „Jeder Ring, ein Kunstwerk“

©AngelaHübel

©AngelaHübel

Wenige Schmuckmacher beschäftigen sich so intensiv und ausschließlich mit dem Thema Ring wie Angela Hübel. Dieses Thema hat sie zu einer anspruchsvollen Kollektion variiert, die bei aller Vielfalt auf einen gemeinsamen Nenner zurückzuverfolgen ist: Für sich betrachtet sind die Ringe eigenständige Skulpturen mit außerordentlicher Ausdruckskraft; auf den Finger gesteckt, verändern sie ihre Anmutung, akzentuieren und betonen die Hand, werden zum selbstverständlichen Bestandteil des Körpers und umschmeicheln den Finger der Trägerin wie eine kleine Skulptur. Möglich macht dies ein durchdachter und langwieriger Entwicklungsprozess als Grundlage jeden Entwurfs.

 

Angela Hübel: Ring Regatta mit Granat 18ct Roségold mit Brillanten ©Angela Hübel
Angela Hübel: Ring Feuerwerk 18ct Roségold mit Brillanten 0,13ct ©Angela Hübel
Angela Hübel: Ohrringe Liaison 18ct Roségold mit Brillanten 0,31ct ©Angela Hübel
Angela Hübel, Schmuck Galerie Voigt, Nürnberg